Amt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Vermessungstechnik

Zuständige Stelle für den Ausbildungsberuf

nullDas Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) ist Zuständige Stelle für Vermessungstechniker/innen in Bayern soweit die Ausbildung im öffentlichen Dienst oder bei eingetragenen Prüfsachverständigen für Vermessung im Bauwesen erfolgt.
Die Zuständige Stelle erledigt verschiedenste Aufgaben im Zusammenhang mit der Ausbildung und Prüfung der Auszubildenden.

  • Überwachung der persönlichen und fachlichen Eignung des Ausbildenden und des Ausbilders sowie der Eignung der Ausbildungsstätte
  • Einrichtung und Führung des Verzeichnisses der Berufsausbildungsverhältnisse
  • Abkürzung und Verlängerung der Ausbildungszeit
  • Errichtung eines Prüfungsausschusses für die Zwischen- und Abschlussprüfung und Berufung der Mitglieder
  • Überwachung der Berufsausbildung
  • Organisation und Durchführung der überbetrieblichen Ausbildung
  • Zulassung zur Zwischen- und Abschlussprüfung
  • Durchführung von Prüfungen zum Nachweis von Kenntnissen und Fähigkeiten, die durch berufliche Fortbildung erworben worden sind
  • Durchführung von Prüfungen zum Nachweis von Kenntnissen und Fähigkeiten, die durch berufliche Umschulung erworben worden sind, sowie die Überwachung der Umschulung

Ansprechpartner
- für Ausbildung im öffentlichen Dienst
- für sonstige Ausbildungsstellen

Herr Josef Wiedmann
Landesamt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung
Alexandrastraße 4
80538 München
Tel. 089/2129-1522;
E-Mail: Josef.Wiedmann@ldbv.bayern.de


Prüfungen

zum/r Vermessungstechniker/in

Zur Vorbereitung auf die Prüfungen stehen diverse Prüfungsaufgaben der Abschlussprüfungen im Sommer und der Zwischenprüfungen aus den vergangenen Jahren digital zur Verfügung.


Informationen zur Berufsausbildung Nachfolgend finden Sie alle weiteren Informationen zur Berufsausbildung, zur Einstellung und zu den Prüfungen sowie alle notwendigen Formulare.
Informationen und Links Verordnung über Berufsausbildung zum Vermessungstechniker/zur Vermessungstechnikerin vom 17. Dezember 1994 (pdf, 861kB)
Verordnung über Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie vom 30. Mai 2010 (pdf, 125kB)
Ausbildungsplan Vermessungstechniker/Vermessungstechnikerin (pdf, 153kB)
Flyer Geoinformationstechnologie (pdf, 3MB)
Broschüre Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie (pdf, 129kB)
Prüfungsordnung VT 1996 (PO-VermT) (pdf, 60kB)
Berufsbildungsgesetz (BBiG)
Berufsschule München
Struktur der Ausbildung; Lernfelder Vermessungstechnik
Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)
Berufsinformation der Bundesanstalt für Arbeit (pdf, 573kB)
Fachbuch für Vermessungstechniker und Geomatiker
- Leseprobe zur 13. Auflage der Literaturempfehlung
Formulare zur Einstellung Antragsformular/Ausbildungsvertrag zur Berufsausbildung VT (pdf, 1MB)
Sachliche und zeitliche Gliederung - Formular (pdf, 396kB)
Sachliche und zeitliche Gliederung - Muster (pdf, 433kB)
Bestellung eines Ausbilders (pdf, 96kB)
Eintragung eines Ausbildungsbetriebs (pdf, 114kB)
Antragsformular/Umschulungsvertrag zum Vermessungstechniker (pdf, 1MB)
Sachliche und zeitliche Gliederung für VT-Umschüler (pdf, 393kB)
--------------------
Checkliste für die Ausbildung
Notenblatt Vermessungstechnik (für 3 Ausbildungsjahre, pdf, 72kB)
Abschlussprüfungen (Sommer/Winter)
Formulare, Merkblätter
Terminplan für die Abschlussprüfung Winter 2018 (pdf, 13kB)
Anmeldung zur Abschlussprüfung (pdf, 382kB)
Antrag betrieblicher Auftrag Winter 2018 (pdf, 380kB)
Protokoll über betrieblichen Auftrag Winter 2018 (pdf, 379kB)
Merkblatt zum Prüfungsbereich 1 (pdf, 83kB)
Fragen und Antworten zum Prüfungsbereich 1 (pdf, 168kB)
--------------------
Merkblatt zum Prüfungsbereich
Infos für Ausbilder/Ausbildungsbetriebe Nächstes Ausbildertreffen am 20.10.2017, 10:00 Uhr im LDBV
Protokoll Ausbildertreffen vom 21.10.2016
Anlagen: Präsentationen
1 Ausbildung (pdf, 164kB)
2 Checkliste (pdf, 573kB)
3 Notebook (pdf, 108kB)
4 Ausbildungsorganisation (pdf, 559kB)
Protokoll Ausbildertreffen vom 23.10.2015 (pdf, 221kB)
Fit-for-Work Förderrichtlinien für die Ausbildung
Checkliste - Pflichten der Ausbildungsbetriebe (pdf, 60kB)
Ausbildereignung IHK (pdf, 68kB)
Anmeldung-Kompakttraining (pdf, 1,0MB)
Motivation zum Kompakttraining (pdf, 38kB)

Überbetriebliche Ausbildung (ÜBA)

Kennenlernen der Vermessungsverwaltung im Rahmen ihrer Ausbildung

Zum Kennenlernen der Arbeiten am Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung und an den Ämtern für Digitalisierung, Breitband und Vermessung ist für jedes Ausbildungsjahr eine überbetriebliche Ausbildungswoche vorgesehen. Es wird ein Überblick gegeben über amtliche Geodaten, das Liegenschaftskataster und Grundbuch sowie zur Bodenordnung und Landesvermessung.

Ablauf der Ausbildungsmodule

Einstellungsjahrgang Sept. 2016
1. Jahr: ÜBA 1 - Amtliche Geodaten / Landesvermessung - Zeitplan 2017 (pdf, 25 kB)
ÜBA 2 - Liegenschaftskataster / Grundbuch / Bodenordnung
ÜBA 3 - Innovative Vermessung

Einstellungsjahrgang Sept. 2015
1. Jahr: ÜBA 1 - Amtliche Geodaten / Landesvermessung - Zeitplan (pdf, 35kB)
2. Jahr: ÜBA 2 - Liegenschaftskataster / Grundbuch / Bodenordnung - Zeitplan (pdf, 45kB)
ÜBA 2: Feedbackbogen (2017) (pdf, 31kB)
ÜBA 3 - Innovative Vermessung

Einstellungsjahrgang Sept. 2014
1. Jahr: ÜBA 1 - Amtliche Geodaten - Zeitplan (pdf, 48kB)
2. Jahr: ÜBA 2 - Liegenschaftskataster / Grundbuch - Zeitplan (pdf, 190kB)
ÜBA 2: Feedbackbogen (2016) (pdf, 32kB)
ÜBA 3 - Innovative Vermessung vom 20. – 24. Februar 2017
Veranstaltungsort: Berufsschule am Kapuzinerhölzl

nach oben